Die duotincta-Autoren

Ein Leser hat's gut:
Er kann sich seine Schriftsteller aussuchen.

Kurt Tucholsky (*1890, † 1935), dt. Schriftsteller

Lutz Flörke

duotincta-Autor seit 05.09.2018

Lutz Flörke studierte deutsche Literaturwissenschaft und promovierte zum Dr. phil. Seitdem arbeitet er als Autor, Performer und Dozent überall, wo er mit seinen Vorstellungen von Literatur Geld verdienen kann. Er lebt in Hamburg und erhielt Förderpreise des Landes Niedersachsens und der Stadt Hamburg. Zuletzt erschien von Lutz Flörke "Alles so schön grün hier – Versammelte Fälle und Geschichten", das in Zusammenarbeit mit Vera Rosenbusch entstand. Foto: Bernd Hellwage

Georg Schaar

duotincta-Autor seit 14.09.2017

Georg Schaar schreibt gerade an seinem Lebenswerk. Als der Verlag nach seiner Vita fragte, kam zur Antwort: „Ich wurde geboren und ich schreibe. Alles andere ist unwesentlich.“

Kathrin Wildenberger

duotincta-Autor seit 23.03.2017

Kathrin Wildenberger wurde 1971 in Sangerhausen/Sachsen-Anhalt geboren und lebt nach Lehr- und Wanderjahren in Göttingen und Heidelberg seit 2006 in Leipzig. Sie arbeitet als freischaffende Autorin und Medizinisch-Technische Assistentin in einer Forschungsgruppe am Uniklinikum Leipzig. Ihr Debütroman „Montagsnächte“ ist erstmals 2007 im Plöttner Verlag Leipzig erschienen und erfährt nun bei duotincta als Auftakt einer Triologie seine Wiederauflage.

Holger Dauer

duotincta-Autor seit 16.06.2016

Holger Dauer, Jahrgang 1961, promovierter Germanist, seit 2001 Online-Redakteur bei "3sat". Zahlreiche Veröffentlichungen von Rezensionen in Zeitungen und Online-Magazinen sowie von Prosatexten und Gedichten in Literaturzeitschriften und Anthologien, etwa im „Dichtungsring“ (Bonn), in „Der Dreischneuß“ (Lübeck), „Keine Delikatessen“ (Wien), „um[laut]“ (Köln), „etcetera“ (St. Pölten), „Lost Voices – El Vau“ (Hannover), „Asphaltspuren“ (Düsseldorf), "Cognac & Biskotten" (Innsbruck), "Driesch" (Drösing/Niederösterreich) u.a. Der Roman "Schattenheld" ist im Juni 2016 im Berliner duotincta Verlag erschienen. Lebt in Rheinhessen in der Nähe von Mainz.

Katharina Gerwens

duotincta-Autor seit 27.04.2016

Geboren 1952 in Epe (jetzt Gronau in Westfalen), verbrachte sie ihre Kindheit auf dem Dorf. Seit ihrem 15. Lebensjahr schreibt sie Chansons für Udo Jürgens. Nach ihrer Ausbildung zur Journalistin arbeitete sie in verschiedenen Verlagen und ist heute als freie Lektorin tätig. Katharina Gerwens lebt und arbeitet in München und Niederbayern. Katharina Gerwens hat bereits zahlreiche Veröffentlichungen bei Piper veröffentlicht.

Daniel Breuer

duotincta-Autor seit 14.04.2016

Daniel Breuer wurde 1977 in Teheran geboren. Als deutschstämmiger Chilene wuchs er in Santiago de Chile, Istanbul und Brüssel auf. Es folgte ein Studium der Islamwissenschaft, Iranistik und Philosophie in Berlin. Danach mehrere längere Auslandsaufenthalte in Asien und Mittelamerika. Um sich das Schreiben zu ermöglichen, übte er über die Jahre hinweg verschiedene Jobs in Bars, Museen und auf Baustellen aus, er war Reiseleiter, Pizzabäcker, Zahnkurier u.v.m. Seit 2014 lebt und schreibt Daniel Breuer wieder in Berlin.

Birgit Rabisch

duotincta-Autor seit 18.03.2016

Birgit Rabisch, geb. am 9.1.53 in Hamburg, aufgewachsen in Wilster, 1972 Abitur in Uetersen, Studium Soziologie und Germanistik an der Universität Hamburg, 20 Jahre Dozentin für Deutsch als Fremdsprache an der VHS-Hamburg; lebt heute als freie Schriftstellerin in Hamburg; verheiratet, zwei Kinder. Birgit Rabisch hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Ihr dystopischer Roman "Duplik Jonas 7" (ausgezeichnet mit dem Literaturpreis NRW, mehrfach übersetzt und dramatisiert) avancierte zum Bestseller und Standardwerk für den Schulunterricht zum Thema Gentechnologie. Bei der duotincta sind bisher "Die vier Liebeszeiten" und "Wir kennen uns nicht" erschienen.

Wolfgang Eicher

duotincta-Autor seit 07.03.2016

Wolfgang Eicher wurde am 23.Februar 1975 in Vöcklabruck/Oberösterreich geboren. Nach einer Ausbildung zum Landwirt studierte er Raumplanung und Raumordnung auf der TU in Wien. Seit 1991 schreibt er hauptsächlich Romane. Wolfgang Eicher lebt und arbeitet in Wien.

Stefanie Schleemilch

duotincta-Autor seit 16.10.2015

Stefanie Schleemilch wurde 1986 in Tettnang am Bodensee geboren. Sie kam 2007 nach Tübingen, um Politikwissenschaft und Philosophie zu studieren und blieb der Stadt am Neckar treu - bis sie nach Berlin zog ... Als Autorin widmet sie sich neben den existentiellen Themen des Daseins auch dem Ungewöhnlichen und schreibt Oden an schrottreife Autos oder Essays über Glasbruchversicherungen.

Frank O. Rudkoffsky

duotincta-Autor seit 22.09.2015

Frank O. Rudkoffsky, 1980 in Nordenham geboren, lebt in Stuttgart und ist Mitherausgeber der Literatur- und Kunstzeitschrift ]trash[ pool. In Tübingen studierte er Allgemeine Rhetorik, Neuere Deutsche Literatur, Politikwissenschaft sowie am Studio Literatur und Theater. Neben Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien stand er 2011 mit einem frühen Auszug aus Dezemberfieber im Finale des Prosanova-Literaturwettbewerbs.

Autor auf der Suche? Werde Teil der duotincta!