Blog

Neueste Artikel

Mai 28th, 2019 | 0 Kommentare
Hand hält Glaskugel überm Bodensee

Vier Tage literarischer Luxus am Bodensee Autor: Moritz Hildt   Diese Geschichte beginnt damit, dass ich am Karfreitagmittag im ausgestorbenen Stadtkern von Aulendorf stehe, ins Schussental hinabblicke, das sich wie ein endloses Unterland jenseits der Bahngleise auffächert, einen leisen Anflug von Panik zu unterdrücken versuche und mich wieder und wieder frage: Wie bin ich überhaupt hierhergekommen? Ich muss zurück zum Bahnhof. Bald fährt mein Anschlusszug, der mich an den Bodensee bringen wird. Unfreiwilligerweise habe ich hier, an jenem seit dem 19. Jahrhundert regional bedeutsamen Eisenbahnknotenpunkt, eine Dreiviertelstunde Aufenthalt. Ich schaue auf die zwei Straßenkarten an einer Informationstafel nahe der Kirche,…

Weiterlesen
März 30th, 2019 | 0 Kommentare
Die duotinctaner am Verlagsstand auf der Leipziger Buchmesse 2019

  Das war sie, die Leipziger Buchmesse 2019 der duotincta-Community: Kamera: Wolfgang Eicher Schnitt: Jürgen Volk  

Weiterlesen
Februar 1st, 2019 | 0 Kommentare
Deutscher Buchtrailer Award

Am 25. Januar 2019 wurde auf der future!publish in Berlin zum zweiten Mal der Deutsche Buchtrailer Award vergeben, dieses Mal auch in der Kategorie „Kinder- und Jugendbuch“. Als Mitinitiator und Jury-Mitglied durften wir die Wahl aus den 150 Einreichungen mitbegleiten und -gestalten. Ausgelobt wurde der Preis von future!publish, Literaturtest sowie dem Landesverband Berlin-Brandenburg des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und uns, Verlag duotincta. Wir danken allen, die sich beteiligt haben, und gratulieren den GewinnerInnen ganz herzlich! Platz 1 in der Kategorie „Erwachsene“ bekam der Trailer zum Kochbuch „Tel Aviv“ von Haya Molcho (Brandstätter Verlag): In der Rubrik „Kinder- und Jugendbuch“ ging der erste Platz…

Weiterlesen
Januar 25th, 2019 | 1 Kommentar

Gastautorin: Victoria Hohmann Fotos: Ike Reiter   Auf die duotincta zu treffen, war gleichermaßen Glücks- wie Zufall. (Letzterer wird ja gerne diskutiert, Ersterer kann, glücklicherweise, einfacher zu einem erklärt werden.) Es begab sich auf einem Straßenfest unter dem Dach eines Lesezelts. Dort war ich als Autorin und Verlegerin des VHV-Verlags zugegen, der sich, noch recht frisch in der Verlagswelt, für Kurzprosa stark macht. Im Leben ergänzt man sich wohl immer auf die eine und andere Weise, doch selten auf Anhieb und gut und obendrein als Verlage. Und wenn. Dann läuft das z. B. wie folgt: Schwups, ist man Kooperationspartner*in. Schwups,…

Weiterlesen
Dezember 20th, 2018 | 0 Kommentare

Autor Wolfgang Eicher blickt auf die gemeinsame Zeit in Wien zurück   Die duotincta kommt! Das ganze Jahr über sitze ich in meinem von Berlin weit entfernten Wien und fühle mich literarisch einsam. Doch einmal im Jahr kommen Autoren und Verlagsinhaber, um mit mir zu lesen, Bücher zu präsentieren und zu verkaufen, um die Literatur zu feiern, die sich im Laufe der kurzen Verlagsgeschichte angestaut hat.   Dieses Jahr haben sich der Lektor Ansgar Köb sowie die Autoren Stefanie Schleemilch und Lutz Flörke mit ihren brandneuen Romanen „Morgengrauen“ und „Das Ilona-Projekt“ angekündigt. Ein wesentlicher Bestandteil der duotincta-Familie ist der vertraute und…

Weiterlesen